Über mich

Mein Name ist Katrin und ich bin mit Leib und Seele Tierbesitzerin. Die Arbeit mit Pferden und meinen anderen Tieren ist der tägliche und erfüllende Ausgleich zum stressigen Alltag.


Immer wieder wird man dabei mit gesundheitliche Herausforderungen bei seinen Schützlingen konfrontiert, für die ich Lösungen suchte. So stieß ich auf das Institut für Hufbalance, an dem ich eine völlig neue Art der Hufbearbeitung und des Umgangs mit dem Pferd erlernen durfte.



Unter vielen inspirierenden Menschen und Tieren, lernte ich mein Pflegepferd Dancer kennen, der schon seit einigen Jahren mit seiner chronischen Bronchitis zu kämpfen hatte. Bei der Suche nach Lösungen stieß ich auf das Konzept der Soleinhalation. Zunächst skeptisch recherchierte ich über ein Jahr rund um das Thema und probierte es letztendlich am eigenen Leib aus. Zurück blieb restlose Begeisterung und die Zuversicht die perfekt Ergänzung zur Hufbearbeitung gefunden zu haben um Pferde ganzheitlich behandeln zu können.